Sani-Aktuell

Standard-Rollstühle

x150 y f9611c 2012 01Der Focus liegt auf vielen nützlichen Details

Auch der Standard-Rollstuhl bietet viele nützliche Details, die den Alltag des Benutzers und seiner Angehörigen erleichtern. Er ist in vielen verschiedenen Sitzbreiten lieferbar und kann auf die individuelle Größe des Patienten abgestimmt werden. Er sollte robust und langlebig sein, über gute und rutschsichere Schiebegriffe verfügen sowie einen waschbaren Sitz- und Rückenbezug vorweisen.

Vielseitig und einfach in der Handhabung

Bereits die Bezeichnung Standard-Rollstuhl weist darauf hin, dass diese Rollstühle eher generelle anstatt individuelle Funktionen besitzen. Ein Standard-Rollstuhl eignet sich für kurzfristige Transfers von Patienten oder für kurze Nutzungszeiten (beispielsweise beim Heraussetzen eines Patienten aus dem Pflegebett in den Rollstuhl). Der Standard-Rollstuhl ist per Hand selbst oder durch einen Helfer fortzubewegen. Aufgrund seines relativ hohen Gewichts benötigt er Muskelkraft und ist daher weniger für solche Patienten geeignet, die sich mit dem Rollstuhl über längere Strecken selbst bewegen möchten.

Unser reha team-Tipp: Vielseitig und einfach in der Handhabung!

Diese Rollstühle eignen sich gleichermaßen für den Einsatz im Innen- und Außenbereich. Ausführliche Produktinformationen erhalten Sie bei Ihrem reha team-Fachhändler vor Ort.